Die Fertigungsleistungen von PROVISCOM werden durch die Through Hole Technology (THT), die konventionelle Bestückung, ergänzt. THT-Bauteile werden unter Einsatz verschiedenster Maschinen und Anlagen in Form und Länge bearbeitet. Speziell geschultes Personal verrichtet die manuelle Bestückung an dafür geeigneten Bestückungstischen, die in unseren ESD-gerechten Räumen vorhanden sind. Ein eigener Vorrichtungsbau unterstützt dabei die Umsetzung Ihrer Produkte vom Musterbau bis zur Serienfertigung.

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Kontaktanfrage
+49 (0) 7051-96841-0